Menü

Lions of Science

"Lions of Science e. V." ist ein im Jahr 2012 gegründeter gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin, dessen Arbeitsschwerpunkt in der Annerkennung und Förderung von studentischer Forschung und Wissenschaft in Nairobi/Kenia und der Bereitstellung einer entsprechenden Internet-Plattform für interkulturellen Austausch besteht. Wir sind dankbar in Calumed einen engagierten Unterstützer bei der Preisvergabe gefunden zu haben, mit der wir jährlich die innovativsten und kreativsten Projekte kenianischer Studenten auszeichnen. Die Universitäts- und College-Studenten können zu diesem Zweck aus verschiedenen Kategorien wie Ingenieurswesen, Gesundheit, Informations-und Kommunikationstechnologie , Umwelt, Naturwissenschaften, Landwirtschaft und Indigenes Wissen wählen, wobei die Projekte einen sozialen Mehrwert generieren sollen und nach Begutachtung auf der Webseite selbst online präsentiert werden.

Lions of Science verfolgt darüber hinaus die Vision, neben den üblichen Bildern von Krankheit, Elend und Gewalt auf weitere afrikanische Realitäten zu verweisen, Realitäten die viel zu selten Eingang in das Bewusstsein der Menschen außerhalb und auch innerhalb Afrikas finden. Diese Realität ist geprägt von Innovationsfreude, Kreativität, Dynamik, Kooperation und dem Wunsch dem eigenen Leben eine positive Richtung zu geben. Durch diesen Fokus möchten wir den stets aufs Neue reproduzierten Stereotypen positive Entwicklungen und Aspekte afrikanischer Realität entgegenstellen und dadurch inspirieren anstatt zu deprimieren – was letztendlich zu Phänomenen wie Hass oder gar Rassismus führen kann. Somit verfolgt Lions of Science eine Doppelstrategie  die in der Förderung und Ehrung kenianischer Studenten und deren innovativer Projekte besteht, bei gleichzeitiger in Fragestellung gängiger Afrika-Klischees. Durch diesen Ansatz ist es nicht zuletzt unser Ziel durch Lions of Science als deutsch-kenianischer Organisation einen eigenen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten.

Unser Anliegen deckt sich mit dem Anspruch von Calumed, in dessen Wahlspruch „Mensch werden Mensch bleiben“ wir das erklärte Ziel sehen, Brücken zwischen Völkern und Menschen zu bauen.“ 

Kani Tuyala

Mensch werden. Mensch bleiben.