Menü

Balance-Dance

mit Martina Maria Meshesha

Anmeldung erforderlich.
Bitte bequeme und lockere Kleidung mitbringen. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben, Spenden für Calumed werden aber gern genommen. Termine, Ort und Anmeldung siehe Kalender.

Tanzen ist eine universelle Sprache; alle Menschen verstehen sie und ... es gibt kein richtig und falsch.

Tanzen ist auch ein Spiel zwischen Körper, Geist und Seele.
Tanzen befreit, beflügelt, kreiert Freude und macht glücklich.
Tanzen versöhnt und verbindet mit sich selbst und mit Anderen.

Tanzen ist Ausdruck von Lebensfreude, Kreativität und Hingabe.
Durch Musik unterstützt, entsteht ein Zustand von körperlichem Wohlbefinden.

Miteinander tanzen fördert das Erleben von Verbundenheit und baut Brücken zwischen Völkern, Kulturen und Menschen. Miteinander tanzen fördert gegenseitigen Respekt und ...

  • verbessert die Körperhaltung und Koordinationsfähigkeit
  • aktiviert Muskeln und Gelenke
  • erhöht die körperliche Ausdauer und Aufmerksamkeit
  • vertieft die Atmung
  • hilft beim Stressabbau
  • verbessert die Konzentration und Beweglichkeit
  • hat einen positiven Einfluss auf die Gehirnfunktion

Tanzen weckt die Lebensgeister und hält fit und gesund - von klein an bis ins hohe Alter.

Mensch werden. Mensch bleiben.