Menü

Corinna

07.11.2021  |  Humans by Calumed

Durch die Welt reisen und sie entdecken – da ist noch einiges in meinem Leben offen und wünscht erkundet zu werden!

Authentizität, Leichtigkeit und Freude, ein Leben als Frau in Selbständigkeit – unabhängig von einem Mann – das war und ist mir sehr wichtig.

Ich komme aus einem Elternhaus, das mich sehr unterstützte, um die zu werden, die ich jetzt bin. Von Beruf bin ich Schriftsetzerin. Diesen Beruf kennt heute bestimmt kaum noch einer unter diesem Namen. Ich mache das noch heute: Texte, Bilder und Grafiken gestalten. Und nach wie vor macht es mir Spaß.

Doch bei aller Freude im Beruf, beim Mutter sein und auch so im Alltag, irgendwann fragte ich mich: War es das jetzt? Oder geht da nicht vielleicht noch mehr?! Ich fand das Self-Effectiveness-Training und muss sagen, der mir hier vermittelte „Werkzeugkoffer" hilft mir noch heute – obwohl das Persönlichkeitstraining nun schon Jahre zurückliegt. Das Spannende ist zu erkennen, wer ich noch alles bin und welche Qualitäten ich habe. Hilfreich auch, um gelegentlich mich behindernde Muster freizulegen.

Mein Fazit ist: Erstens, ich habe immer die Wahl mich zu verändern und auch etwas wieder wach zu küssen. Zweitens, gute Freunde und die Pflege von Freundschaften und auch die Partnerschaft zu meinem Mann sind sehr wichtig. Zum einen ist die Begegnung an sich glückbringend und zum anderen sind Freundinnen und Freunde auch ein guter Kompass im Leben.

Das Leben kann so schnell vorbei sein. Deshalb ist eine Maxime von mir, das Leben wirklich zu leben in all' seiner Fülle! Ja, ich komme gerade mit Menschen, die ich besonders liebe, immer wieder an Reibungspunkte – aber genau an diesen Punkten entscheidet sich in der Begegnung die Wahrhaftigkeit im Miteinander. Diese Herausforderungen gut zu meistern, das gibt mir den Esprit im Leben.

Zutiefst menschlich sind wir Menschen, wenn wir uns zeigen, wie wir sind: keine Masken aufhaben, berührbar sind und wahrhaftig in der Verbundenheit miteinander sein können. Ein „Ich sehe Dich" ist mir mehr wert als ein „Ich liebe Dich"!

Mensch werden. Mensch bleiben.