Menü

Susanne

21.07.2021  |  Humans by Calumed

Als junge Frau hatte ich keinen Plan, was ich einmal werden wollte und beneidete diejenigen, die dies schon früh wussten. Nach dem Abi ging ich ein halbes Jahr als Au Pair nach Birmingham, wollte danach eine ebensolche Zeit auch in Frankreich verbringen. Die ‚erste große Liebe' führte mich aber nach Deutschland zurück. Aus einer allmählichen Findungsphase anderswo wurde also nichts. Aus meinem Umfeld bekam ich Druck, schnell einen Beruf zu ergreifen und so begann ich eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin. Ich bin damit ganz gut gefahren und arbeite nunmehr seit vielen Jahren als Assistentin der Geschäftsführung in unterschiedlichen Unternehmen. Im Großen und Ganzen mache ich diese Arbeit immer noch gern.

Mit Ende zwanzig erkrankte ich, hatte Herzrasen, heftige Schlafprobleme – eine richtige Krise. Nachdem ich lange ärztlicherseits keine Hilfe gefunden hatte oder nur solche Ratschläge wie ‚Gehen Sie abends spazieren – dann wird das schon!' erntete, gelangte ich an einen Kreis von Menschen, die meine Lebensgeister wieder weckten und mein Bewusstsein aus seinem Dornröschenschlaf holten. Ich wuchs mehr und mehr in diesen Kreis hinein und kann sagen, ich bin dadurch zu einem anderen Menschen geworden. Das zeitigte nicht nur eine große innere Entwicklung.

Im Äußeren bin ich heute eine Frau, die andere in ihrer Entwicklung begleitet und fördert. Und es ist für mich sinnstiftend, andere Menschen dabei zu unterstützen, ihr Bewusstsein zu erweitern und in ihre Kraft zu kommen. Ich entdeckte besonders das Feld der schamanischen Arbeit für mich, war auch einige Zeit bei den Crows in Montana/USA. Ich habe dort viel gelernt.

Was mich auf meinem Weg vorangebracht hat? Die verschiedenen Gotteserfahrungen, die ich machen durfte, und Menschen, auf die ich zählen kann und die mit mir durch dick und dünn gehen.
Ein Mensch ist für mich einer, der liebt, der Mitgefühl für alle Kreaturen zeigt und für die Schöpfung einsteht. Heute weiß ich zudem: Ein Mensch ist Mittler zwischen Himmel und Erde, lebt im Geist und in der Materie.

Mensch werden. Mensch bleiben.